Devils Forum

Herzlich Willkommen in unserem Diskussionsforum
 
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 10.Runde gegen Makedonien

Nach unten 
AutorNachricht
Attenpeter
Trainer Reserve
avatar

Anzahl der Beiträge : 306
Anmeldedatum : 15.10.08
Alter : 34
Ort : Wien

BeitragThema: 10.Runde gegen Makedonien   So Nov 07, 2010 10:22 pm

Makedonien - FC United Devils 0:7(0:2)

Tore:
Iseni 4
Delalic 2
Kollinger

Kader:
Bauer Stefan,Weber Markus,Kaiser Markus,Luxl Philipp,Lerch Patrick,Delalic Admir,Wessner Manuel,
Tampier Patrick,Kollinger Dominic,Ursache Claudiu,Iseni Kenan

Wechsel:
Hz*Schober für Ursache
68*Uyar für Kollinger
78*Jokl für Wessner

Bericht:
Schon beim Aufwärmen merkte man das wir heute gut drauf waren und alles daran setzen wollten die 3 Punkte mit nach Hause zu nehmen.Schon nach 18 sekunden schickte Delalic mit einem herrlichen Lochpass Iseni auf die Reise und der machte das 1:0.In den folgenden 28 Minuten konnten wir einige Chancen herausspielen aber der Torerfolg blieb noch aus.Die einzige wirkliche Chance des Gegners parrierte Unser 1 Stefan Bauer souverän.
In der 29 Minute das 2:0 für die Teufel.Nachdem Tampier den Ball eroberte und diesen zu Delalic passte,spielte dieser abermals Iseni frei und der lies dem Gäste Goali keine Chance.Dann wurde das spiel leider sehr unfair und der traurige Höhepunkt war der Ausschluss für den Gegner der unseren am Boden liegenden Kapitän mit dem Fuss gegen den Kopf trat.In der Halbzeit holte sich der Schiribeobachter beide Trainer in die Kabine und drohte mit einem Abbruch.Bei der Halbzeitansprache zur Halbzeit dürften beide Trainer ihre Spieler erreicht haben denn die 2 Halbzeit wurde sehr fair geführt.Wie schon in Hälfte eins konnten wir auch in Halbzeit 2 schon mit dem ersten Angriff auf 3:0 stellen.Torschütze Delalic.5 Minute später das für mich schönste Tor des Spiels.Abstoss von Bauer kurz abgespielt zu Kaiser dieser zu Lerch,dieser zu Wessner,der zurück auf lerch,der weiter auf Kollinger,der zu Delalic und der wieder zu Kollinger. TOR zum 4:0 so schön und einfach kann Fussball sein.In der 74 Minute erhöhte Iseni mit einem schönen Heber auf 5:0.Keine 3 Minuten später,stellte Delalic auf 6:0.Den schlusspunkt setzte der an diesem Tag toll aufspielende Iseni nach einem Doppelpas mit Tampier.Endstand 7:0 für die Teufel.Das Ergebnis hätte noch höher ausfallen können doch Tampier(Stangenschuss) und auch noch der eingewechselte Jokl scheiterten knapp.

Fazit:
Eine grossartige Leistung des gesamten Teams.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fc-united-devils.com
 
10.Runde gegen Makedonien
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» FI-Junioren gegen FSV Mirow/Rechlin im Pokal
» Achtelfinale Landespokal: TSG Neustrelitz - FC Anker Wismar
» Training gegen Rückenschmerzen
» Kirschsaft gegen Muskelkater - et hilft echt! :)
» Gute Gründe gegen den Paleo Wahnsinn

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Devils Forum :: FC United Devils :: 3.Klasse A Meisterschaft-
Gehe zu: